Kulinarisches


Duett von grünem und weißem Spargel mit Walnuss-Käsesauce

 

je 600 g weißer und grüner Spargel
je ½ TL Zucker, Salz und Butter
250 g (Kirsch-)Tomaten
80 g gehackte Walnusskerne
6 (oder mehr) Scheiben Ciabatta
1 EL Olivenöl
2-3 Messerspitzen Chiliflocken
4 cl Sahne (auch etwas mehr)
4 EL Sauerrahm (auch etwas mehr)
120 g (oder auch weniger) halbfester Edelpilzkäse (Blauschimmel)
80 g Frühlingslauchröllchen
Salz, Pfeffer

 

Weißen Spargel von oben nach unten, grünen Spargel vom oberen Drittel nach unten schälen, in mundgerechte Stücke schneiden, in leichtem Salzwasser mit Zucker und Butterflocke "auf Biss" kochen - warm stellen. Ciabattabrot würfeln, mit Chiliflocken in heißem Olivenöl goldgelb rösten.

Sahne mit Sauerrahm im Topf leicht erhitzen, verrühren, etwas Spargelfond zugeben, den klein gekrümelten Blauschimmelkäse zufügen, auf den Siedepunkt ziehen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen, dann Walnüsse und Frühlingszwiebeln zugeben.

Kirschtomaten halbieren, Schnittflächen leicht zuckern, in wenig Olivenöl ka­ra­mel­lisie­ren, salzen und pfeffern. Spargel auf Teller anrichten, mit Käsesauce überziehen und mit Röstbrotwürfeln belegen. Kirschtomaten außen herum ansetzen.

Empfohlen von unserem Mitglied Doris Brodrecht


Spargelflans mit Garnelen (zum Download das Bild anklicken)

©Lidl E-Commerce International GmbH & Co. KG
©Lidl E-Commerce International GmbH & Co. KG