VereinsInfo 04/2019 vom 27.09.2019


Liebe Vereinsmitglieder,

 

die Sommerpause ist vorbei, und wir beginnen, unser Vereinsleben wieder durch regelmäßige Aktivitäten beim Sport, durch Nutzung unserer Kul­tur­an­ge­bo­te sowie durch andere Geselligkeit zu beleben.

 

Mit unseren ältesten Mitgliedern haben wir 3 Ausflüge nach Mirow un­ter­nom­men. Allen hat es sehr gut gefallen. Unsere beliebten Tanz­nach­mit­tage und Tanz­aben­de finden bis zum Jah­res­en­de wieder regelmäßig statt. Die Höhe­punkte im 4.Quartal sind u.a. das Herbstfest, das Ok­to­ber­fest, die Ad­vents­feier und das Ad­vents­kon­zert unseres Chores.

 

Die PCK Raffinerie GmbH lädt uns auch in diesem Jahr wieder ein zur 

Traditionsveranstaltung
am Samstag, dem 14. Dezember, ab 14:00 Uhr.

 

Seit 41 Jahren stimmt der „Bunte Weihnachtsteller“ sein Publikum be­sinn­lich, humorvoll und unterhaltsam auf die schönste Zeit des Jahres ein. In diesem Jahr begrüßen Susanne von Lonski und Fabian Ranglack neben der Pallas Show Band mit ihren Solisten Katrin Lau und Sven Simon den beliebten deutschen Sänger Maxi Arland. Das Kinderballett und die Showtanzgruppe der Musik- und Kunstschule „J.A.P. Schulz“ und Mitglieder des Schau­spiel­en­semb­les der UBS Schwedt sind ebenfalls wieder dabei sowie artistische und akrobatische Vorführungen.

 

Für die Vergabe der für Sie kostenlosen Eintrittskarten zum Besuch des „Bunten Weihnachtstellers“ verfahren wir auch in diesem Jahr nach den bewährten bisherigen Regelungen, und es wird um Beachtung folgender Hinweise gebeten:

 

Die Ausgabe der Ein­tritts­kar­ten für die Leiter der Interessengruppen und für die Verbindungsleute erfolgt am Donnerstag, dem 28. November, in der Zeit von 08:00 Uhr – 12:00 Uhr.

 

Unsere ältesten Mitglieder (Jahrgang 1939 und früher) können am gleichen Tag zur gleichen Zeit ebenfalls ihre Eintrittskarten für sich und ihren Lebenspartner in der Geschäftsstelle empfangen.

 

Behinderte Mitglieder, die nicht selbstständig diese Veranstaltung auf­su­chen können, Rollstuhlfahrer oder Schwerbehinderte, melden sich bitte bei ihrem Verbindungsmann oder telefonisch in der Geschäftsstelle, damit evtl. auch der Transport  sowie die Übergabe der Eintrittskarten abgesichert werden kann.

Ebenfalls an diesem Tag werden auch die Mitglieder berücksichtigt, die im letzten Jahr vor bzw. am Veranstaltungstag erkrankten und die Ein­tritts­kar­ten über ein Vorstandsmitglied zurückgegeben haben (entsprechende Listen liegen in der Geschäftsstelle vor).

 

Die Bestellung der VB-Leute zur Mitnahme von Karten für unsere älteren Mitglieder bitte bis 05.11.2019 im Büro abgeben.

 

Die offizielle Kartenvergabe für unsere Mitglieder erfolgt in der Geschäftsstelle am Freitag, dem 29. November, in der Zeit von 08:00 Uhr – 12:00 Uhr.

 

Wie in den vergangenen Jahren verfahren wurde, können an diesem Tag  auch Eintrittskarten für den Ehepartner sowie  für 2 weitere Mitglieder entgegengenommen werden. Mitgliedsausweise sind als Berechtigungsnachweis für die mitzubringenden Eintrittskarten vorzulegen. Telefonische Bestellungen für Eintrittskarten und Anforderungen mittels E-Mail können erst nach den Ausgabetagen entgegen genommen werden. Sie können jedoch nur realisiert werden, wenn noch Restkarten vorhanden sind.

 

Ausgegebene Karten sind personengebunden und nicht übertragbar.

Karten, die nicht genutzt werden können, sind an die Geschäftsstelle oder einem Vorstandsmitglied zurück zu geben. Sollten dennoch Karten an Dritte weitergegeben werden, kann dem Unberechtigten der Zutritt der Veranstaltung verweigert werden.

 

Weitere Hinweise zu Terminen, Veranstaltungen und zur Tätigkeit der Interessengruppen für die kommenden Wochen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten (hier zum Download).

 

Ihr Vorstand


Ältere Exemplare der Info können Sie sich nachfolgend herunterladen: